INF3 / Rückware

Dies ist ein Muster für eine INF 3 Rückwarenregelung. Dieses Auskunftsblatt ist der Nachweis dafür, daß die Ware aus Deutschland stammt bzw. in Deutschland im freien Verkehr, sprich: versteuert und verzollt, ist. Bei der Wiedereinfuhr muß dieses Papier zusammen mit der anhängenden Packliste dem Zoll vorgelegt werden.

Zur Ausfertigung dieses Papiers (gibt es bisher nicht elektronisch) werden drei Packlisten-Exemplare benötigt, die durch den Zoll jeweils an die Durchschläge der INF3 angeheftet/angestempelt werden. Nach der Abfertigung behält der Zoll ein Exemplar, die beiden anderen Exemplare erhält der Versender zurück, um später den Reimport durchführen zu können. Wenn alle Positionen der Packliste wieder eingeführt worden sind, behält der Zoll das zweite Exemplar des INF3 ein.

 

Durch Anklicken kommt man zu einem ausgefüllten Muster der INF3.

 

 

Schreibe einen Kommentar